Zu Tisch in Schonen

26.04.2017 - 12:40 Uhr

Ein Film von Holger Preuße

Schonen ist die südlichste Region Schwedens. Ein etwa vierzig Kilometer langer Sandstrand zur Ostsee hin, wird Aalküste genannt. Von Ende August bis Anfang November ist Hochsaison für die Aalfischer. Hånsa Olofsson ist einer der letzten von ihnen. Gemeinsam mit seiner Familie veranstaltet er Aalparties. Auf den Tisch kommen dann Aalgerichte in zahlreichen Variationen – ob geräuchert, gebraten oder gekocht, ein Leckerbissen in jedem Fall.