Zu Tisch - Gascogne

Ein Film von Marie Villetelle, 30 min, arte 2015

 

 

 

Im Norden der Gascogne, im „Departement“ des Landes, erstreckt sich die hügelige, von der Landwirtschaft geprägte Region der Chalosse. Enten werden als Confit und in vielen Gerichten wie der Garbure, einem Eintopf verarbeitet. In der Gascogne sind Rinder sowohl kulinarisch als auch als „Unterhaltungsfaktor“ ein wichtiger Teil der Tradition. Dort wird ein unblutiger, akrobatischer Tanz mit dem Tier gefeiert.