Beethovens Neunte: Symphonie für die Welt

02.02.2020 - 23:05 Uhr

Ein Film von Christian Berger

Bis heute ist Ludwig van Beethovens Symphonie Nr. 9 eines der beliebtesten Werke der klassischen Musik weltweit. Der Film folgt aktuellen Interpretationen rund um den Globus und begegnet leidenschaftlichen, musikalischen Persönlichkeiten, die uns Beethoven und sein berühmtes Werk näherbringen.

Zu den Protagonisten der sieben Filmgeschichten zählen der chinesische Komponist und Oscar-Preisträger Tan Dun, der englische Komponist Gabriel Prokofiev so wie der griechisch-russische Dirigent Teodor Currentzis, der keine Zweifel am Stellenwert dieser Symphonie hat: “Wenn jemand von einem anderen Planeten kommt und fragt: was macht die menschliche Zivilisation aus? Dann sollte man am besten die 9. Symphonie spielen. Sie ist ein Beweis für die menschliche Zivilisation“.

Zur Produktion