Zu Tisch in der Garrotxa

02.06.2018 - 18:45 Uhr

Ein Film von Claus Wischmann

Erloschene Vulkane und mittelalterliche Dörfer prägen die Garrotxa, eine kleine katalanische Region im Nordosten Spaniens. Wurst und Fleisch vom Schwein haben hier eine lange Tradition und sind von höchster Qualität. Fermí Corominas ist Schweinezüchter und Metzger. Auf seine vielen Variationen der Botifara – einer gekochten Wurst, die kalt und warm, süß und salzig gegessen wird – ist er besonders stolz.