Zu Tisch: Karelien

22.12.2018 - 10:05 Uhr

Ein Film von Hanne Leissner

Karelien ist eine alte Kulturlandschaft im Norden Europas, die heute fast vollständig zu Russland gehört. Zu Sowjetzeiten verboten, kehren Sprache und Bräuche langsam wieder in den Alltag zurück. Dazu gehören auch karelische Speisen wie Kalitki oder Kalakukko und Schmorgerichte, die im Holzofen gekocht werden. Roman Leontjew ist Keramiker und stellt dafür die Tontöpfe her.