Mein Leben: Ruth Dayan

Ein Film von Elke Sasse. 43 min., Israel, ZDF/arte 2010

„Ich bin eine jüdische Palästinenserin“

Ruth Dayan, Ex-Frau des legendären Armee-Chefs und Verteidigungsministers Mosche Dayan, ist mit ihren 92 Jahren noch immer nicht im Ruhestand. In ihrer Jugend lebte sie in guter Nachbarschaft mit Palästinensern, heute scheint die Situation ausweglos, doch Ruth Dayan knüpft weiter rastlos Fäden, die Juden und Araber verbinden sollen.