Champions gegen Legenden. Die wahren Helden des Wintersports

Was wäre, wenn ein Bob-Weltmeister unserer Zeit sich in einem Bob der 40er Jahre den Eiskanal hinunterstürzen würde? Oder Skistars von heute auf den Brettern von früher um die Slalomstangen wedeln müssten? Champions von heute wie Manuel Feller, Maximilian Arndt oder Anna Schaffelhuber haben den Vergleich mit den Legenden ihrer Disziplin gewagt. Sie wollen eine Antwort auf die Frage geben, ob ein moderner Athlet mit historischer Ausrüstung gegen die Rekorde von damals bestehen kann.

28. Januar um 20:00 Uhr in CBC Docs – The Nature of Things
3. Februar um 22:50 Uhr auf Arte
3. Februar, 18:00 Uhr im ORF
19. Februar, 23:40 Uhr in der ARD

Das geheime Leben der Hunde

 

Ein Team von Wissenschaftlern und Hundetrainern beobachtet mit “versteckten” Kameras Hunde unterschiedlichster Rassen, Altersstufen und Lebensbedingungen, während diese allein in der Wohnung sind. Welche Anzeichen zeigen, dass das Tier ein Problem hat? Wie wirkt sich das Alleinsein auf Körper und Psyche aus? Macht die Einsamkeit die Tiere dauerhaft krank? Und welche Gewohnheiten müssen die Tierhalter in ihrem Leben ändern?

 

Der Film wird gesprochen von Esther Schweins. Ausstrahlung am Mittwoch, 21.02.2018 um 20:15 Uhr im SWR

 

Die Inseln der Queen

Eine packende Entdeckungsreise aus der Luft zu fünf einzigartigen und fasziniernden britischen Inseln.

 

 

Cuisine Royal in Jaipur Indien

 

Was für köstliche Düfte! Koriander, Zimt, Nelken und natürlich Chili. Der junge Maharadscha von Jaipur liebt indische Küche. Er lädt zum ersten Mal zum Frühlingsfest Holi und möchte auch kulinarisch überzeugen. Doch was passt zu dem rauschhaften Fest der Farbe? Was zur traditionellen Feuerzeremonie, mitten auf dem Hof seines märchenhaften Stadtpalastes mit den weltberühmten Pfauentoren?

 

Am 23.12.2017 um 18:40 Uhr auf arte

 

 

Paintball - Sport oder Kriegsspiel?

 

Lautes Geballer. Fast 400 Menschen laufen mit Markierern, Masken und teilweise martialischer Ausrüstung durch Waldstücke, Westernstädte oder futuristische Landschaften. Paintball ist ein wachsender Markt. Doch warum schießen immer mehr Menschen mit den bunten Gelatine-Kugeln?

Am 24.01.2018 um 12:45 Uhr im ZDF info

 

 

Laut, hart, magisch – So klingen die Finnen

Der Film begibt sich auf einen Road-Trip in die spannende finnische Musikszene zwischen Melancholie, Metal und Humor. Bassist und Sibelius-Erbe Lauri Porra sowie das Cello Quartett Apocalyptica interpretieren die inoffizielle finnische Nationalhymne Finlandia auf ihre Art und tauchen dabei tief ein in die Mentalität und Kultur dieser jungen Nation.

Am 03.12.2017 um 22:45 Uhr auf ARTE

 

 

Andreas Hofer- Held wider Willen

 

Andreas Hofer – in ganz Österreich gilt er als Nationalheld. Als einfacher Gastwirt hat er Anfang des 19. Jahrhunderts den Aufstand gegen Napoleon gewagt. Damit wird er zur Galionsfigur im Kampf gegen Napoleon. Dafür bezahlt er mit seinem Leben. Zum 250. Geburtstag (22.11.2017) wird seine Geschichte neu erzählt.

Am 24.11.2017, um 22:35 Uhr auf ORF2

 

 

 

Wallfahrt zu meinen Wurzeln – Eine Spurensuche in Kevelaer

Kevelaer am Niederrhein. Jährlich pilgern Hunderttausende zum unscheinbaren Marienbild der „Consolatrix afflictorum“ – der Trösterin der Betrübten – in der kleinen Gnadenkapelle. Kirchen, Pilger und Geschäfte für ihren Bedarf prägen das Stadtbild und vermitteln den Kevelaerern das Gefühl, etwas Besonderes zu sein. Autor Stefan Pannen – der in Kevelaer aufgewachsen ist – begibt sich 35 Jahre nachdem er seinen Geburtsort verlassen hat, auf die “Suche nach der Gnade”.

Am 30.11.2017 um 23.25 Uhr im WDR

Glanz und Elend deutscher Zarinnen

Angefangen von Katharina der Großen (1729 – 1796) bis hin zur letzten russischen Kaiserin sind sämtliche Zarinnen deutschstämmig. In der Dokumentation „Glanz und Elend deutscher Zarinnen“ begibt sich die Nachfahrin einer dieser Frauen die 19jährige Maria von Preußen, in St.Petersburg auf eine Suche nach den Spuren einer dieser Frauen, der preußischen Prinzessin Charlotte (1798 – 1860).

Am 28.10.2017 um 21:40 Uhr auf ARTE.

Zu Tisch

“Zu Tisch in…” geht dahin, wo die europäische Kochkunst ihre Wurzeln hat:
in die Regionen Europas, in denen bis heute  authentisch zubereitet und genossen wird, was Acker, Weiden und Fischgründe hergeben.

ARTE :re

Die französische Initiative „C’est qui le patron?!“ macht etwas Einzigartiges: Auf einer Website lässt sie Verbraucher abstimmen, was sie bereit wären für Lebensmittel zu zahlen, die bestimmte Kriterien erfüllen. So wird bei der Produktion auf Gentechnik verzichtet, auf das Wohl der Tiere geachtet und die Bauern können von ihrer Arbeit leben. Kann das funktionieren? Wie haben die Verbraucher reagiert? Und ist etwas ähnliches auch in Deutschland denkbar?

 

Zu sehen am 03.11.2017 um 19:40 Uhr in :re, die Reportage-Reihe auf ARTE

 

plan b

Wie können Verbraucher sicher gehen, gesunde Lebensmittel auf den Tisch zu bekommen und gleichzeitig mithelfen, dass die Bauern von ihren Erzeugnissen gut leben können?

Die Doku-Reihe „plan b“ bietet einen lösungsorientierten Journalismus und zeigt, dass faire Preise und hohe Qualität möglich sind.

 

Am 04.11.2017 um 17:35 Uhr im ZDF

#MyEscape

#MyEscape gewinnt den Prix Europa in der Kategorie Best European Documentary 2016. Die Begründung der Jury:

“It is not possible to elude the emotional appeal of this documentary – yet, the professional skills applied through editing, storytelling and thoughtfully led interviews with the protagonists […] make this film a masterpiece [and] a piece of global importance.”

Willkommen bei berlin producers.

Unter dem Dach der Berlin Producers haben sich mehrere mittelständische Produktionsunternehmen zusammengeschlossen, die unterschiedliche Schwerpunkte haben:

Aktuelle Sendetermine

 

Zu Tisch in Finnland
25.02.2018 - 11:45 Uhr
arte

Mehr Sendetermine