Michaela Stasch

Cutterin Spielfilmserien, Dokumentationen und Reportagen
Michaela Stasch

Kontakt:

mstasch[at]gmail.com

1988-1991
Hochschule für Film- und Fernsehen, „Konrad Wolf“, Studienabschluss – Fachrichtung Regie

1993-1995
Mighty MAZ Film- und Fernsehproduktion GmbH, Cutterausbildung

seit 1995
freiberufliche Cutterin

Preise

2007

Festivalpreis „Der besondere Dokumentarfilm“ (Internationales Dokumentarfilmfestival München)
Festivalpreis „Camera Obscura Jury Special Award“
(Dokumentarfilmfestival Camera Obscura Polen für den Dokumentarfilm „Ich bin doch keine Mörderin“

Filmografie

2014

„Hot Roads – Burundi“
Dokumentation 45 min, ZDF/ARTE
Regie: Adama Ulrich

„Panda, Gorilla & Co“
9 x 45 min, Folgen 309 – 317, RBB
Regie: Jana von Rautenberg

„Hessinen am Zarenhof“
Dokumentation 43 min, HR
Regie: Holger Weinert

„Zu Tisch auf der Schwäbischen Alb“
Dokumentation 26 min, ZDF/Arte
Regie: Hanna Leissner

„Panda, Gorilla & Co“
8 x 45 min, Folgen 301 -308, RBB
Regie: Jana von Rautenberg

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min „, ARD Spielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

„Landträume – Amalfiküste“
Dokumentation Teil 1und Teil 2, a 27 min, ZDF/Arte
Regie: Stefan Pannen

„Landgut – Amalfiküste“
Dokumentation 45 min, ZDF/Arte
Regie: Stefan Pannen

„Landträume – Schwarzwald“
Dokumentation 27 min, ZDF/Arte
Regie: Sabine Zessin

„Landgut – Schwarzwald“
Dokumentation 45 min, ZDF/Arte
Regie: Sabine Zessin

„Zu Tisch in Prag“
Dokumentation 26 min, ZDF/Arte
Regie: Friederike Schlumbom

„Mission Incognito mit Rolando Villazon “
26 min, ZDF/Arte
Regie: Claus Wischmann

„Mission Incognito mit Ulrich Matthes“
26 min, ZDF/Arte
Regie: Adama Ulrich

2013

„Weihnachtsglück in der Mitte Berlins“
Dokumentation 26 min, rbb
Regie: Ellen Trapp

„Zu Tisch im Istrien“
Dokumentation 26 min, ZDF/Arte
Regie: Mirjana Momirovice

„Auf großer Fahrt- Die Piratenpartei“
Dokumentarfilm 90 min, WDR
Regie: Niko Apelt

„Panda, Gorilla & Co“
6 x 45 min RBB
Regie: Jana von Rautenberg

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min „, ARD Spielfilmserie
Regie: Bettina Braun

Familienaufstellung
Dokumentarfilm 90 min, SWR
Regie: Caterina Woj

„Zu Tisch im Grödnertal“
Dokumentation 26 min, ZDF/Arte
Regie: Stefan Pannen

Grünzeug
Ratgeber 28 min, SWR
Regie: Horst Mager

„Panda, Gorilla & Co“
6 x 45 min RBB
Regie: Jana von Rautenberg

„Zu Tisch in Transsilvanien“
Dokumentation 26 min, ZDF/Arte
Regie: Hanna Leissner

2012

„Winter im Norden“
Reportage 60 min, NDR
Regie: Hella Schmidt

„Kinshasa Symphony“
Dokumentation 26 min, SWR
Regie: Claus Wischmann

„Mittelstand in China“
Dokumentation 26 min, Arte
Regie: Eberhard Rühle

„Panda, Gorilla & Co“
6 x 45 min RBB (Folgen 233-238)
Regie: Jana von Rautenberg

„Zu Tisch in Langhe“
Dokumentation 26 min, ZDF/Arte
Regie: Stefan Pannen

„Giftfrei spielen – wie erkenne ich die Spielverderber“
Reportage – ZDF/Arte 26min
Arte Themenabend
Regie: Nicole Probst

Eröffnung Darwineum
Reportage 60 min, NDR
Regie: Karen Kruse

„Landträume – Lombardei“
Dokumentation 26 min, ZDF/Arte
Regie: Stefan Pannen

„Zu Tisch in Albanien“
Dokumentation 26 min, ZDF/Arte
Regie: Eberhard Rühle

„Zu Tisch auf Jersey“
Dokumentation 26 min, ZDF/Arte
Regie: Kristian Kähler

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min “
ARD Spielfilmserie
Regie: Hans Werner

„Im Leben der Anderen“
Reportage 45 min / WDR Die Story
Regie: Caterina Woj

2011

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min “
ARD Spielfilmserie
Regie: Bettina Braun

„Landträume – Tessin“
Reportage 25 min, ZDF/Arte
Regie: Ulrike Neubecker

„Zu Tisch auf Madeira“
Reportage 26 min, ZDF/Arte
Regie: Ivonne Salo

„Landträume – Madeira“
Reportage 25 min, ZDF/Arte
Regie: Ivonne Salo

„Seebäder – Forte die Marmi“
Reportage 45min, SWR
Regie: Stefan Pannen

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min “
ARD Spielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

„Panda, Gorilla & Co“
8 x 45 min RBB
Regie: Jana von Rautenberg

„Schloss Einstein“
4 Folgen a 25 min
Kinderspielfilmserie KI.KA
Regie: Irina Popow

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie: Bettina Braun

„Achtung Kontrolle -Fahrkartenkontrolle“
Reportage 40 min, Kabel 1
Regie: Jens Heyken

„Achtung Kontrolle -Plagiate“
Reportage 40 min, Kabel 1
Regie: Jens Heyken

„Jenseits der Stille“
Reportage 15 min, ZDF/Info
Regie: Caterina Woj

2010

„Schloss Einstein“
Kinderspielfilmserie KI.KA
Regie: Till Müller Edenborn

„Zu Tisch im Altaigebirge“
Reportage 26 min, ZDF/Arte
Regie: Stefan Pannen

„Zu Tisch in der Toskana“
Reportage 26 min, ZDF/Arte
Regie: Michael Grotenhoff

„bloghaus-tv“
7 Folgen a 25 min.
Kinder/Jugendspielfilmserie BR
Regie: Peter Wekwerth

„Über Nacht zur Firmenchefin“
Dokumentarfilm 43 min, SWR
Regie: Caterina Woj

„Panda, Gorilla & Co“
8 x 45 min RBB
Regie: Jana von Rautenberg

„In aller Freundschaft“
ARD Spielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

„Benny und Nicole. Eine Liebe von der Strasse“
Dokumentarfilm 27 min, ARD
Regie: Caterina Woj

„Die Laubenpieper von Pankow“
Doku-Soap  48 min, RBB
Regie: Jana von Rautenberg

2009

„Panda, Gorilla & Co-Weihnachtsspezial“
90 min RBB
Regie: Jana von Rautenberg

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie: Bettina Braun

„Die Laubenpieper von Pankow“
Doku-Soap 10 x 48 min, ARD
Regie: Jana von Rautenberg

„Rahel rennt“
Dokumentarfilm 43 min, SWR
Regie: Caterina Woj

„Zu Tisch in Lettland“
Reportage 26 min, ZDF/Arte
Regie: Michael Grotenhoff

Fliegende Flüsse
Dokumentarfilm 45 min, ZDF/Arte
Regie: Eberhard Rühle

Sonne, Salsa, Sozialismus – Kuba’s Wandel nach Fidel Castro
Dokumentarfilm 45 min, ARD
Regie: Sabine Christiansen, Tayfun Midilli

2008

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie: Bettina Braun

„Monsterland“
Dokumentarfilm 80 min, ZDF/Arte
Regie: Jörg Buttgereit

András Schiff im Teatro Olimpico
Konzert 43 min, ZDF/Arte
Regie: Claus Wischmann

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

„Verschleppt und Verkauft“ Frauenraub in China
Reportage 30 min, SWR
Regie: Eberhard Rühle

„Mobbing im Namen Gottes“
Dokumentarfilm 43 min, WDR/Story
Regie: Caterina Woj

„Frauenmangel in China“
Dokumentarfilm 43 min, NDR/Arte
Regie: Eberhard Rühle

2007

„Durch die Nacht mit Joy Denalane und Michael Michalsky“
Reportage 52 min, ZDF/Arte
Regie: Hanna Leisner

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

„Zu Tisch in Ligurien“
Reportage 26 min, ZDF/Arte
Regie: Stefan Pannen

„Durch die Nacht mit Joe Coleman und Asia Argento“
Reportage 52 min, ZDF/Arte
Regie: Jörg Buttgereit

„Endlich Samstag“
ARD –  Kinderspielfilmserie (Folgen 26-38)
Regie: Peter Wekwerth

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

„Kinderkreuzzüge“
Galileo Mystery, 45 min

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

2006

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

„Ramadan in Marrakesch“ mit Sarah Wiener
Reportage 45 min, SWR
Regie: Stefan Pannen

„Zu Tisch in der Bretagne“
Reportage 26 min, ZDF/Arte
Regie: Alois Berger

„Tholey“
Dokumentation 26 min, SR
Regie: Eberhard Rühle

„Durch die Nacht mit Bondy und Lothar“
Dokumentation 58 min, ZDF/Arte
Regie: Robert Kreuzaler

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

„Abenteuer Zoo“
Reportage 45 min, ARD
Regie: Stefan Reiss

„Endlich Samstag “
8 Folgen a 25 min
ARD Kinderspielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

Metropolis – Pyramiden
ZDF/Arte
Regie: Caroline Haertel

„Zu Tisch in Sant Petersburg“
Reportage 30 min, ZDF/Arte
Regie: Hanna Leissner

„Ich bin doch keine Mörderin“ Der Fall Dennis
Dokumentarfilm 90 min, WDR
Regie: Caterina Woj

Metropolis – Berlinale
ZDF/Arte
Regie: Sibylle Darendorf

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

2005

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

„Der Fall: Harrys letzte Chance“
Dokumentation 30 min, ZDF
Regie: Gunther Scholz

„Lauter nette Leute – Wie die NPD in Sachsen groß wurde“
Dokumentation 45 min, ARD
Regie: Caterina Woj

„Mein Leben – Tomi Ungerer“
Dokumentation 45 min, ZDF/Arte
Regie: Frank Eggers

„Zu Tisch in Dänemark“
Reportage 30 min, ZDF/Arte
Regie: Stefan Pannen

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

„Durch die Nacht mit Lüpertz und Nitsch“
Dokumentation 58 min, ZDF/Arte
Regie: Hasko Baumann

„Keiner hat was gemerkt“ – Der Fall Dennis
Dokumentation 45 min, ARD
Regie: Caterina Woj

„Zu Tisch auf La Palma“
Reportage 30 min, ZDF/Arte
Regie: Elke Sasse

„Gründer“
Reportage 45 min, Kabel 1
Regie: Claus Wischmann

2004

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

„Schulgeschichten – Norwegen“
Dokumentation 30 min, ZDF
Regie: Stefan Pannen

„Zu Tisch in Bulgarien“
Reportage 30 min, ZDF
Regie: Adama Ulrich

„Mein Leben – Hanna Schygulla“
Dokumentation 45 min, ZDF/Arte
Regie: Frank Eggers

„Tod eines Fluglotsen“
Dokumentation 45 min, WDR
Regie: Caterina Woj

„Der Tierretter“
Reportage 40 min, Kabel 1
Regie: Klaus Wischmannn

Metropolis
ZDF/Arte
Regie: Frank Eggers

„Mein Leben – Marcel Reich Ranicki“
Dokumentation 43 min, ZDF/Arte
Regie: Diane von Wrede

„Dänisch Hollywood“
Reportage, ZDF
Regie: Frank Eggers

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

2003

„In aller Freundschaft“
3 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

High Tec – „Wald von der Stange“
Dokumentation 30 min, ZDF
Regie: John Kantara

„Mein Leben – Franziska von Almsick“
Dokumentation 43 min, ZDF/Arte
Regie: Jörg Hafgemeyer

„Zu Tisch in Sizilien“
Reportage 30 min, ZDF
Regie: Stefan Pannen

High Tec „Logistik – Der Weg ist das Ziel“
Reportage 30 min, ZDF
Regie: Eberhard Rühle

„Ein deutsches Leben“ (Franz Josef Strauss)
Dokumentation 45 min, ARD
Regie : Prof. Jörg Hafkemeyer

„In aller Freundschaft
3 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie: Peter Wekwerth

„Modells“
Regie: Patrick Keppler

„Bahnhof Zoo“
Reportage 45 min, SAT.1
Regie: Adama Ulrich und Michael Grothenhoff

2002/2001

„In aller Freundschaft“
15 Folgen a 43 min
ARD Spielfilmserie
Regie : Peter Wekwerth

„Spektakel auf der Rollbahn“
Reportage 45 min, Kabel 1
Regie: Klaus Wischmann

„In aller Freundschaft“
ARD Spielfilmserie
Regie: Oktober Peter Wekwerth, Celino Bleiweiss, Jürgen Brauer

2000

„Zimt“ Das Aroma aus dem Garten der Sinne
Dokumentarfilm 45 Minuten, ZDF/Arte
Regie: Holger Preuße

„großstadtträume“ Grundy UFA
Fernsehserie/RTL

„Menü, Models und Matratzen“
ARD Exklusiv, 30 min, ARD
Regie: Stefan Pannen, Christian Kähler

1999

„IG Farben“
Dokumentarfilm 45 min, MDR
Regie: Thorsten Jess

„Kochtours“ Deutschland
Reise- und Kochmagazin 5 mal 30 min, VOX
Redaktion: Jörg Theberath

„Bela Balazs“
Dokumentarfilm 60 min, ZDF
Regie: Claudia Lenssen

„Christen 2000“
Dokumentarfilm 60 min, ZDR/Arte
Regie: Dietmar Buchmann

„Hierzulande“
Reportage 60 min, MDR
Redaktion: Lutz Rentner

„Kochtours“ Andalusien
Reise- und Kochmagazin 30 min, VOX
Redaktion: Michaela Stasch

„Bitterfeld“
Dokumentarfilm 45 min, MDR
Regie: Torsten Jess

„Rund ums Mittelmeer“
15-teilige Serie a 45 min, VOX
Schnittregie: Michaela Stasch

1998

„Rund ums Mittelmeer“
15-teilige Serie a 45 min, VOX
Schnittregie: Michaela Stasch

„UFO“
Dokumentarfilm 45 min, RTL 2
Regie: Alexander Semjow

„Vaclav Havel“
Dokumentarfilm 30 min, MDR
Regie Thomas Baumann

„Prager Frühling“
Dokumentarfilm 45 min, MDR / Arte
Regie: Thomas Baumann

„Casanova“
Dokumentarfilm 30 min, MDR
Regie: Caesar Langnickel

„Adriana Ljubowa“
Dokumentarfilm 30 min, MDR
Regie: Caesar Langnickel

„Freiheit auf zwei Raedern“
Dokumentarfilm 30 min,
Regie: Caesar Langnickel

1997

„Der Finowkanal“
Dokumentarfilm 45 min, ORB
Regie: Thomas Uhlmann

Pilotfilm „Rund ums Mittelmeer“
Reisereportage 45 min, VOX
Regie: Detlef Schröter

„Doping im Schwimmsport“
Dokumentarfilm 30 min, SFB
Regie: Hajo Seppelt

„Alle Zusammen“
Daily-Soap Grundy UFA 6 Folgen

„Ein Anglerfilm“
Dokumentarfilm 30 min, MDR
Regie: Rene Römer

„Wunderkinder“
Dokumentarfilm 45 min, NDR
Regie: Galina Diran

„Unterwegs in Thüringen“
Dokumentarfilm 30 min, MDR
Regie: Ulli Hendelmann

„Hundestaffel“
Dokumentarfilm 30 min, MDR
Regie: Katja Herr

1996

„Schreber“
Dokumentarfilm 45 min
Regie: Jan Peter

„Ich werde jung zu Grunde gehen“ – Die Straßenkinder von Kaliningrad,
Dokumentarfilm 45 min, NDR
Regie: Mario Damolin

„Abenteuer Rotes Meer“
15 teilige Fernsehserie, VOX
Idee, Co-Autor und Co-Regie

1995

„Abenteuer Rotes Meer“
15 teilige Fernsehserie, VOX
Idee, Co-Autor und Co-Regie

1993/1994

Beiträge und Reportagen für diverse Fernsehsender

1992

„Zwischen Himmel und Erde“
mit Reinhold Messner, 26-teilige Fernsehserie , SAT.1
Assistenzregie

1990/1991

„Ich war so nah…“
Abschlussfilm an der Hochschule für Film- und Fernsehen „Konrad Wolf“
Dokumentarfilm 30 min
Regie: Michaela Stasch